Herzlich willkommen auf meiner Homepage!


Mein Name ist Kaja Möbius. Ich bin in Hilden im Rheinland geboren und aufgewachsen.

 

Als Kind schon habe ich leidenschaftlich gerne gezeichnet und gemalt. Ganz frei konnte ich mir alles genauso erschaffen, wie es mir gefiel. Meine Phantasiewelt war groß, bunt und immer voller Tiere.

 

Die Leidenschaft für das Illustrieren war geweckt und lässt mich bis heute nicht los...

 

...deshalb habe ich Kommunikationsdesign in Essen an der Folgwangschule der Künste studiert. Meine Hauptfächer waren freie Grafik und Illustration. Fotografie, Typografie, Philosophie, Trickfilm... vieles andere gehörte ebenfalls zum Studium dazu.

 

 

 

 

Nach der Diplomprüfung habe ich im FS Reitzentrum in Reken die Ausbildung zur Reitlehrerin nach Bruns  / Behr angeschlossen.

 

Dort wurde auch mein Interesse

für die von Linda Tellington Jones entwickelte TTeam Methode geweckt.

Es ist mir immer eine große Freude, Pferden mit dieser auf der Feldenkrais-Methode basierenden Arbeit helfen zu können.

 

An der Fachschule für Pferdetherapie, B. Welter - Böller, habe ich die Ausbildung zur Pferdeakupunkteurin ( TCM ) absolviert. Die Behandlungsmöglichkeiten und Erfolge, die mit dieser Therapieform Hand in Hand gehen, begeistern und faszinieren  mich täglich aufs Neue. Mehr hierzu unter www.pferdeakupunktur-moebius.de

 

 

 

 

 

Als Grafikerin arbeite ich immer noch gerne ganz

konventionell mit Stiften, Pinseln, Federn, eigentlich mit allem, das einen Farbabrieb hinterlässt. Aber selbstverständlich nutze ich auch den Computer mit allen seinen großartigen Möglichkeiten.

 

Bisweilen hantiere ich auch mit Bohrmaschine oder Plasmaschneider, Raspeln und Feilen.

 

Schon lange lebe ich mit meinem Mann und meinen Kindern den Traum vom Leben auf dem Land. Wir wohnen auf einem kleinen Bauerhof in der schönen Eifel, mit Hund und Katz. Die Pferde direkt hinter dem Haus. Hier arbeite ich als freie Illustratorin und Grafikerin, Produkt und Schmuckdesignerin. Immer wieder mal widme ich mich auch einzelnen Kunstprojekten.

 

Inmitten von Wiesen und Wäldern, abseits des Trubels der Städte, hat man viel Raum für Inspiration, außergewöhnliche Ideen, individuelle Lösungen und Konzepte.